BILDUNG IN BEVERUNGEN
WILLKOMMEN IM WESERBERGLAND

FREIZEITANGEBOT

EXKURSIONEN, FÜHRUNGEN UND AUSFLÜGE IN DER UMGEBUNG

Der Förster weiß Bescheid, denn:Seinem Blick entgeht nichts.Deshalb gilt:Raus ins Grüne!Ein Stadtrundgang in Beverungen:Straßen und Plätze,...

In Zusammenarbeit mit der Tourist Information der Stadt Beverungen bieten wir am Mittwoch oder Donnerstag in der Mittagspause wöchentlich ein buntes Programm für die Teilnehmenden an. Es werden Führungen oder Besuche zu beliebten Zielen und Sehenswürdigkeiten in der Region organisiert. Zu den ausgewählten Veranstaltungen und Ausflügen gehören im Wechsel u.a. folgende Angebote:

Vom Dampfanleger zum Bootshaus - Kleiner Fluss-Spaziergang in Beverungen
Beverungen liegt an der Weser, hat aber seinen Namen kurioserweise dem kleinen Bach Bever zu verdanken, der hier in die Weser mündet. Das `Geheimnis´ um die Namensgebung wird während des Spaziergangs gelüftet; zudem gibt s noch jede Menge Geschichte(n) rund um die Weser, den "deutschesten aller Ströme".

Fachwerk pur - Stadtführung in Beverungen
Dieser ebenso informative wie unterhaltsame Rundgang stellt die facettenreiche Geschichte der Weserstadt umfassend vor. Stadtbildprägende Gebäude werden hervorgehoben und ihre Charakteristika erläutert. Auch die kath. Pfarrkirche St.-Johannes-Baptist von 1698 wird besucht und dabei auf eine Besonderheit hingewiesen, die selbst langjährigen und regelmäßigen KirchgängerInnen zumeist verborgen bleibt.

Prima Klima - Wetterstation Beverungen Drenke
Kaum ein anderes Thema sorgt so regelmäßig für so reichlich Gesprächsstoff wie das Wetter. Daher werden nicht nur die Wetterstation und ihre Funktionen vorgestellt, sondern ebenfalls viele Fragen rund um die Vorhersage, zu Wetterextremen und Klimaschwankungen erläutert.

Hauptsache lecker - Bauernhofmuseum in Herstelle
Rund 200 originale Exponate dokumentieren in diesem »Museum "zum Anfassen" auf rund 400 qm Ausstellungsfläche bäuerliches Leben und zeigen, wie die zunehmende Technisierung
nicht nur Pferde- und Ochsengespanne, sondern auch Menschen verdrängte. Beliebt am Ende der Führung ist ein Besuch im Hoflädchen mit "Köstlichkeiten zum Mitnehmen".Oder auch Kaffee mit selbgesbackenem Kuchen im eigenen Bauerncafé.

Lebendiges Handwerk - Das Korbmacher-Museum Dalhausen
Das »Korbmachermuseum verbindet ein traditionsreiches Handwerk mit Gegenwart und Kunst. Spannend ist deshalb nicht nur die Führung durch die feste Ausstellung zur Sozialgeschichte der Korbmacherkunst sondernn auch ein Besuch der Werkstatt, diverser Workshops, des Museumsshops und der Wechselausstellungen, im Sommer 2015 zum Beispiel über aktuelle Korbmacherkunst in Uganda. Ein kleines, gut und international vernetztes Haus, das viel zu bieten hat.

Zeit zum Luftholen - Waldspaziergang mit dem Förster
Zu jeder Saison ein lohnenswerter Ausflug in die erstaunliche Artenvielfalt der Fauna und Flora im Weserbergland und insbesondere im Kreis Höxter und in Beverungen. Darüber hinaus erfärt man Wissenswertes zum heutige Berufsbild des Försters und das aus bester Quelle - nämlich von unserem Beverunger Stadtförster, der die Erkundung zum Erlebnis macht.

Schweben über Fels und Wasser - Sky-Walking mit grandiosem Flussblick
Der Weser-Skywalk bietet eine herrliche Aussicht ins Wesertal und auf das Kronendach des Buchen- und Eichenwaldes mit seinem Urwaldcharakter. Ein besonderen Blickfang: Die fast 80 m hohen Hannoverschen Buntsandsteinklippen bei Würgassen. Seit dem Frühjahr 2011 thront über den Klippen der Weser-Skywalk. Die Aussichtsplattform besteht aus zwei Ebenen, von denen eine fünf Meter nach vorn über die Klippen ragt.

Ps. Unsere aktuellen Kulturtermine (bei uns im Hause) findest Du »hier.
Mehr zur eigenen und direkten Erkundung der Umgebung des Hauses erfährst Du »hier.
Alles zu unseren Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Hause »hier